udo schulz sportmarketing

A- A A+

Ausbildung und Erfahrung

Die Grundlage für meine jetzige Arbeit im Sportmarketing bildet mein Studium an der Deutschen Sporthochschule in Köln und die jahrelange Praxis als Diplom-Sportlehrer mit ständig wachsenden Aufgabenfeldern beim Behinderten-Sportverband Niedersachsen e.V. (BSN).

Für den BSN konnte ich Veranstaltungen wie Familien – und Integrationssportfeste, »Jugend trainiert für Paralympics« und die Veranstaltungsreihe »Sportivationstag« mit jährlich mehr als 10 regionalen Veranstaltungen und über 5.000 beteiligten Sportlerinnen und Sportlern organisieren. Auch der Festakt zum 50-jährigen Verbandsjubiläum sowie der BSN-Verbandstag 2012 wurden von mir verantwortlich durchgeführt.

Seit 15 Jahren obliegt mir die gesamtverantwortliche Organisation der Wahl »Behindertensportler /-in des Jahres« mit der Gala im GOP-Varieté – eine der exklusivsten Sportveranstaltungen in Niedersachsen und außerordentlich bedeutsam für die öffentliche Werbung für den Behindertensport in Niedersachsen.

Das BSN-Spitzensportteam »Team BEB« sowie die Heiner-Rust-Stiftung für den Behindertensport in Niedersachsen entwickelte sich unter anderem durch meine Initiative, Ideengebung und zielorientierte Mitwirkung.

Durch Fortbildungen und Seminare zu Themen wie »Marketing & Sponsoring«, »Fundraising für Nonprofitorganisationen« und »Medienkompetenz von Vereinen und Verbänden« verlagerte ich meinen beruflichen Schwerpunkt zielorientiert in Richtung Sportmarketing.

Als Konsequenz dieser Entwicklung gründete ich im Jahr 2011 meine eigene Sportmarketing Agentur.